Der Ortsvorstand

Der Ortsvorstand der IG Metall Geschäftsstelle in Heidelberg

Demokratie beginnt an der Basis

Die IG Metall ist eine demokratische Organisation. Das heißt: Die Willensbildung geht von den Mitgliedern aus. Wahlen und das Prinzip der Delegation sichern ihre Beteiligung.

Der Ortsvorstand der IG Metall Heidelberg leitet die Geschäftsstelle und vertritt den Willen der IG Metall-Mitglieder nach innen und außen. Gewählt wird der Ortsvorstand alle 4 Jahre durch die Delegiertenversammlung, dem Parlament der IG Metall.

In Heidelberg besteht der Ortsvorstand aus 15 ehrenamtlichen Mitgliedern aus unterschiedlichen Betrieben und Personengruppen sowie den 1. und 2. Bevollmächtigten (Geschäftsführern). Ein Vertreter des Ortjugendausschuss ist außerdem als kooptiertes Mitglied Teil des Ortsvorstands.

Gerd Balles

Balles, Gerd
Eaton Cooper Crouse-Hinds GmbH

E-Mail:

Jürgen Böhm

Böhm, Jürgen
C. Joseph Lamy GmbH

E-Mail:

Dominik Egbers

Egbers, Dominik
Eaton Cooper Crouse-Hinds GmbH
(kooptiert für die IG Metall Jugend)

E-Mail:

Jürgen Eisenbeiss

Eisenbeiss, Jürgen
ABB STOTZ-KONTAKT GmbH

E-Mail:

Michael Filip

Filip, Michael
TI Automotive GmbH

E-Mail:

Ellen Götz

Götz, Ellen
Betty Barclay

E-Mail:

Jürgen Henrich

Henrich, Jürgen
Lincoln GmbH

E-Mail:

Bernd Kann

Kann, Bernd
Autz & Herrmann GmbH

E-Mail:

Andrea Loosmann

Loosmann, Andrea
FIBRO GmbH

E-Mail:

Artur Müller

Müller, Artur
Rockwell Collins Deutschland GmbH

E-Mail:

Andreas Robl

Robl, Andreas
ProMinent Dosiertechnik GmbH

E-Mail:

Sven Schmidt

Schmidt, Sven
KS Gleitlager GmbH

E-Mail:

Beate Schmitt

Schmitt, Beate
Heidelberger Druckmaschinen AG

E-Mail:

Roland Schwarz

Schwarz, Roland
Honeywell GmbH

E-Mail:

Rainer Wagner

Wagner, Rainer
Heidelberger Druckmaschinen AG

E-Mail:

Volker Welz

Welz, Volker
Dieffenbacher GmbH

E-Mail: