Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Heidelberg

IG Metall Geschäftsstelle Heidelberg



FFG Werk (Hüller Hille) verkauft.

Vorschaubild

17.05.2017 Das von der Schließung bedrohte Werk der Fair Friend Group (FFG) in Diedesheim, wird an die Zuse Holding GmbH, verkauft. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Seit über einem halben Jahr, verhandeln Betriebsrat des FFG Werkes in Diedesheim, Manfred Hoppe von der IG Metall in Heidelberg und die Vertreter der Geschäftsleitung, über die Schließung des Werkes in Diedesheim und den Abschluss eines Interessenausgleiches und Sozialplan, für die Beschäftigten.

Um so überraschender kam jetzt die Nachricht, über den Verkauf des Werkes in Diedesheim, an die in Bad Tölz ansässige Firma, Zuse Holding GmbH.
Im Vorfeld des Verkaufes haben sich Betriebsrat und IG Metall, mit dem neuen CEO und Gründer von Zuse, Herr Ralph Christnacht, über die zukünftigen Arbeitsbedingungen geeinigt. Alle der 200 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Auch wird das neue Unternehmen, mit der Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband, die Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie anwenden. Als Sicherheit für die Zukunft wurde darüber hinaus, eine zwei jährige Beschäftigungsgarantie vereinbart, die für die IG Metall Mitglieder um ein weiteres Jahr erhöht wurde. Auch soll die Ausbildung erhalten bleiben.
In einer am Freitag, den 12. Mai stattgefundenen Mitarbeiterversammlung stellt sich der neue Eigner, Herr Christnacht, der Belegschaft vor und erläuterte seine Pläne für die Zukunft. Die Übernahme erfolgte zum 15. Mai 2017. Der Name des Werkes in Diedesheim wird zukünftig, "Zuse Hüller Hille Werkzeugmaschinen GmbH", lauten.

Anhang:

Meldung RNZ vom 13.04.17

Meldung RNZ vom 13.04.17

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 226.26KB

Download

Letzte Änderung: 17.05.2017


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: